Feuerwehrhandschuhe nach DIN EN 659

 


Fettbrandlöscher

Unser Feuerwehrshop bietet Feuerwehrhandschuhe, die nach EN 659 zertifiziert sind. Die aktuell gültige Norm schließt zwei weitere Normen für Handschuhe mit ein, um beim Brandeinsatz zu bestehen und Hilfeleistung stellen zu können. Die Norm definiert, dass zum Schutz der Rückhand und Innenhand die Feuerwehrhandschuhe bei 180°C nicht mehr als fünf Prozent schrumpfen. Die Stulpen müssen aus dem gleichen feuerfesten Material gefertigt sein und auch die Gummibandraffung darf weder einschneiden, noch reißen. Um die Verbrennungsgefahr zu minimieren muss ein hitzeabweisendes Futter vorhanden sein. In unserem Sortiment finden Sie die führenden Marken Seiz und aksö. Bei unseren Handschuhen besteht durch spezielle Schlaufen selbstverständlich die Möglichkeit zur Anbringung von Karabinerhaken.
  Unser Feuerwehrshop bietet Feuerwehrhandschuhe, die nach EN 659 zertifiziert sind. Die aktuell gültige Norm schließt zwei weitere Normen für Handschuhe... mehr erfahren »
Fenster schließen
Feuerwehrhandschuhe nach DIN EN 659

 


Fettbrandlöscher

Unser Feuerwehrshop bietet Feuerwehrhandschuhe, die nach EN 659 zertifiziert sind. Die aktuell gültige Norm schließt zwei weitere Normen für Handschuhe mit ein, um beim Brandeinsatz zu bestehen und Hilfeleistung stellen zu können. Die Norm definiert, dass zum Schutz der Rückhand und Innenhand die Feuerwehrhandschuhe bei 180°C nicht mehr als fünf Prozent schrumpfen. Die Stulpen müssen aus dem gleichen feuerfesten Material gefertigt sein und auch die Gummibandraffung darf weder einschneiden, noch reißen. Um die Verbrennungsgefahr zu minimieren muss ein hitzeabweisendes Futter vorhanden sein. In unserem Sortiment finden Sie die führenden Marken Seiz und aksö. Bei unseren Handschuhen besteht durch spezielle Schlaufen selbstverständlich die Möglichkeit zur Anbringung von Karabinerhaken.
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
Angeschaut